Bürgerdialog Bioökonomie
second logo second logo logo bfn

Bürgerdialog Bioökonomie

Online-Dialog geschlossen – Vielen Dank für Ihre Beteiligung!

Der Planet, auf dem wir leben ist nicht unendlich belastbar. Es ist ein gesellschaftliches Umdenken notwendig, um einen verantwortlichen Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen anzustoßen. Dazu, wie Bioökonomie zu einer nachhaltigeren Entwicklung beitragen kann, hat sich im Online-Dialog eine rege Diskussion entwickelt. Das Feedback zu den Thesen und Handlungsvorschlägen, die in Bürgerdialogen bereits erarbeitet wurden können Sie hier einsehen:

Wie können wir als Gesellschaft in Zukunft produzieren und konsumieren, ohne die planetaren Belastungsgrenzen zu überschreiten?

 

Zum Online-Dialog

Was ist Bioökonomie?

Es ist wichtig, dass wir uns als Gesellschaft darüber Gedanken machen, wie wir in Zukunft produzieren und konsumieren können, ohne die planetaren Belastungsgrenzen zu überschreiten. Eine Maßnahme ist die Umstellung der Wirtschaft auf biologische und erneuerbare Ressourcen.

Was ist Bioökonomie?

Hintergrund

2020 ist das Wissenschaftsjahr der Bioökonomie. Ziel des Wissenschaftsjahres ist es, Bürgerinnen und Bürger das Konzept der Bioökonomie lebensnah und anschaulich zu vermitteln. Der Bürgerdialog Bioökonomie stellt dabei einen thematischen Baustein dar.

Hintergrund

Testen Sie Ihr Wissen: Quiz zum Thema Bioökonomie